Schulvorstellungen 13 | 14

Schulvorstellungen 13 | 14

Weitere Informationen:

SCHULVORSTELLUNGEN in der KAMMEROPER

Die Schulvorstellungen in der Kammeroper werden durch ergänzendes Programm begleitet, es finden verschiedene Workshops statt sowie Ge- spräche mit an den Produktionen beteiligten KünstlerInnen (vor bzw. nach der Vorstellung). Einen besonderen Schwerpunkt bildet Mauricio Kagels Oper Mare nostrum; im Vorfeld dazu werden musikalische Workshops für Schulklassen angeboten.

Preis: € 7.–

Karten unter info@theater-wien.at
Anmeldung Workshops: jugendanderwien@theater-wien.at

GIOACHINO ROSSINI: LA CENERENTOLA (1817)
Regie: Jasmin Solfaghari | Dirigent: Konstantin Chudovsky Orchester: Wiener KammerOrchester

Die ewig junge Geschichte des schönen Aschenputtels wurde von Gio- achino Rossini witzig und gleichzeitig berührend vertont – und wird in der Kammeroper von jungen KünstlerInnen zeitgemäß dargestellt. Ein perfekter vorweihnachtlicher Schulausflug.

Termin: 17. Dezember 2013, 12.00 Uhr


MAURICIO KAGEL: MARE NOSTRUM (1975)

Regie: Christoph Zauner | Dirigent: Gelsomino Rocco

Es geht um die fiktive Entdeckung, Befriedung und Konversion des Mit- telmeerraums durch einen Stamm aus Amazonien: Die Auseinanderset- zung mit Mare nostrum bietet sich besonders für den Geschichtsunter- richt an, da Kolonialismus und Missionierung einmal von der anderen Seite betrachtet werden. Zum Szenischen Spiel für Countertenor, Bari- ton, Flöte, Oboe, Gitarre, Harfe, Violoncello und Schlagzeug gibt es für Schulklassen im Vorfeld die Möglichkeit, sich gemeinsam mit zwei Or- chestermusikerInnen eingehend mit Kagels Musik auseinander zu setzen.

Termine: 20. und 24. Februar 2014, 12.00 Uhr