OsterKlang ´15

Von 28. März bis 5. April 2015
Mehr Infomationen

Barock für alle Sinne: Oh Musica und schöne Kunst!

Martin van Meytens d. J., Die Familie des Grafen Nikolaus Pálffy von Erdöd, um 1760

Kombiticket für die Händel-Oper "Rinaldo" in der Kammeroper und für die "Martin van Meytens"-Ausstellung im Winterpalais des Prinzen Eugen.
Infos Kombiticket

Opern-Videos auf YouTube

Verdi - Von Attila bis Zamoro

Programm

Freitag, 19. April 2013
19:30 bis ca. 21:00 Uhr
(keine Pause)

  1. 19.04.2013
  2. 19:30

Vor den heute populären Welterfolgen, beginnend mit Rigoletto, komponierte Verdi siebzehn Opern, von denen viele kaum bekannt sind und selten aufgeführt werden. Diese Opern aus Verdis „Galeerenjahren“, wie er sie wegen der damit verbundenen Verpflichtungen nannte, lohnen eine nähere Betrachtung. Vieles vom Spätwerk
ist in diesen Opern vorweggenommen, sowohl an immer wieder kehrenden Themen, als auch dramaturgisch und musikalisch. Was ihnen an vollendeter Meisterschaft noch fehlt, wird oft durch Jugendfrische und mitreißende Unmittelbarkeit ersetzt. Im Vortrag werden diese Opern vorgestellt, mit bekannten Werken in Analogie
gesetzt und psychologisch interpretiert.

In Zusammenarbeit mit dem Erwin Ringel-Institut.