Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% bei Abos und Zyklen!
Zu den Abos und Zyklen

Silvesterkonzert: Der Rosenkavalier

Handlung & Informationen

Dienstag, 31. Dezember 2013
20:00 bis ca. 22:45 Uhr

  1. 31.12.2013
  2. 20:00

Der Regisseur Robert Wiene, bis heute bekannt durch sein Meisterwerk Das Cabinet des Dr. Caligari, verfilmte 1925 Richard Strauss’ Oper Der Rosenkavalier, die 1911 in Dresden uraufgeführt worden war. Die Dreharbeiten fanden in Wien statt; die aufwändigen Rokokokostüme schuf Alfred Roller. Richard Strauss dirigierte bei der Uraufführung 1926 in Dresden selbst die dem Film angepasste Musik mit Motiven seiner Oper. Wie viele andere Stummfilme ist Der Rosenkavalier nur fragmentarisch erhalten, jedoch hat das Filmarchiv Austria das erhaltene Material restauriert und den fehlenden Schluss mit Fotos aus den letzten Sequenzen des Films rekonstruiert. Die erfolgreiche Wiederaufführung fand 2006 ebenfalls in der Dresdner Semperoper statt. Im Anschluss an die Aufführung werden wieder drei besondere Neujahrsgeschenke unter den Besuchern verlost.