Barock für alle Sinne: Oh Musica und schöne Kunst!

Martin van Meytens d. J., Die Familie des Grafen Nikolaus Pálffy von Erdöd, um 1760

Kombiticket für die Händel-Oper "Rinaldo" in der Kammeroper und für die "Martin van Meytens"-Ausstellung im Winterpalais des Prinzen Eugen.
Infos Kombiticket

Opern-Videos auf YouTube

Soyarslan | Owens

Çiğdem Soyarslan, Sopran | Andrew Owens, Tenor | Portraitkonzert

Besetzung

Schauspieler Rolle
Sopran Çigdem Soyarslan
Tenor Andrew Owens
Klavier Christian Koch
  1. 24.01.2014
  2. 19:30

Andrew Owens

Tenor

Andrew OwensDer amerikanische Tenor stammt aus Philadelphia und studierte bei Dominic Cossa und Enrico Di Giuseppe. Owens erhielt u.a. Preise beim Gesangswettbewerb der Marilyn Horne Foundation sowie beim Mario Lanza Wettbewerb. Er war Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper und im Young Singers Project der Salzburger Festspiele, sowie Apprentice Artist der Central City Opera New York, wo er in mehreren Rollen zu hören war. Weiters ist er u.a. mit dem Cleveland Orchestra aufgetreten. Er ist Mitglied des Jungen Ensembles des Theater an der Wien. Im Theater an der Wien ist er zur Zeit als Erster Gefangener in Beethovens Fidelio zu hören, an der Kammeroper wird er noch in dieser Spielzeit in einem Portraitkonzert zu erleben sein.