Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% bei Abos und Zyklen!
Zu den Abos und Zyklen

Tipp: Aleksey Igudesmann im Raimund Theater

Eine musikalische Reise, die zum Schmunzeln und Lachen einlädt!
Konzert am 22.9.

Oper konzertant 1415

Alcina

Dramma per musica in drei Akten (1735)

Musik von Georg Friedrich Händel
Anonymes Libretto "L´isola di Alcina" (1728) nach Ludovico Ariostos "Orlando furioso" (1516)

Konzertante Aufführung in italienischer Sprache

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Harry Bicket
Alcina Joyce DiDonato
Ruggiero Alice Coote
Morgana Anna Christy
Bradamante Sonia Prina
Oronte Ben Johnson
Melisso Wojtek Gierlach
Oberto Anna Devin
Orchester The English Concert
  1. 17.10.2014
  2. 19:00

The English Concert

Orchester

Von Trevor Pinnock 1973 gegründet, leitet Harry Bicket seit 2007 das Orchester und tourte seither mit ihm durch Europa, die USA sowie den Mittleren und Fernen Osten. Bicket ist besonders für seine Zusammenarbeit mit Sängern bekannt und so zählen Mark Padmore, Ian Bostridge, Vesselina Kasarova, Lucy Crowe, Elizabeth Watts, Carolyn Sampson, Danielle de Niese, Andreas Scholl and Sarah Connolly zu den Gästen des Ensembles. Aktuelle Highlights sind Europa und USA-Tournéen mit Alice Coote, Sara Mingardo, Anna Caterina Antonacci, David Daniels uund Andreas Scholl sowie das erste Ga stspiel in China. Eine besonders starke Verbindung hat The English Concert mit dem Publikum in Nordamerika mit kürzlichen Auftritten in Los Angeles, Chicago, Toronto, Boston, Ann Arbor und New York. Seit dem Erfolg mit Händels Radamisto in New York hat die Carnegie Hall das Orchester mit einer Händel-Oper pro Saison beauftragt. So auf Radamisto in diesem Jahr Theodora folgen – die Produktion wird dann weiter an die Westküste der USA sowie an das Théâtre des Champs Elysées und an das Barbican Theatre weiterreisen.
Die CD Aufnahmen mit dem Orchester umfassen bereits mehr als 100 Produktionen mit Trevor Pinnock bei der Deutschen Grammophon sowie einige äußerst hochgelobte Aufnahmen bei Harmonia Mundi mit dem Geiger Andrew Manze. Eine Sammlung mit barocker Trompetenmusik „Sound the Trumpet“ erschien bei EMI, einen CD mit Händel-Arien mit Alison Balsom unter Trevor Pinnock kommt in Kürze auf den Markt.