Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% bei Abos und Zyklen!
Zu den Abos und Zyklen

Opern-Videos auf YouTube

Les pecheurs de perles

Les pêcheurs de perles

Oper in drei Akten (1863)
Musik von Georges Bizet
Libretto von Eugène Cormon und Michel Florentin Carré

In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Jean-Christophe Spinosi
Inszenierung Lotte de Beer
Bühne Marouscha Levy
Kostüme Jorine van Beek
Licht Alex Brok
Video Finn Ross
Dramaturgie Peter te Nuyl
Leila Diana Damrau
Nadir Dmitry Korchak
Zurga Nathan Gunn
Nourabad Nicolas Testé
Orchester ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Oktober 2014

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Finn Ross

Video

Finn Ross studierte an der Central School of Speech and Drama in London. Zuletzt war er u.a. beteiligt an Inszenierungen von Adams The Death of Klinghoffer, Brittens Death in Venice, Tschaikowskis Eugen Onegin, Verdis Simon Boccanegra, Berlioz’ La damnation de Faust und Mozarts Don Giovanni an der English National Opera, Janáčeks Die Ausflüge des Herrn Broucek und Mozarts La clemenza di Tito an der Opera North in Leeds, Armstrongs The Lady from the Sea an der Scottish Opera, Beethovens 5. Sinfonie beim Chicago Symphony Orchestra, Webbers Sunset Boulevard an der Gothenburg Opera, Weinbergs Das Portrait in Bregenz, Händels Rinaldo sowie an den Projekten Imago und Knight Crew in Glyndebourne, Raskatows A Dog’s Heart, Mozarts Die Zauberflöte an der De Nederlandse Opera Amsterdam und Simon McBurneys All my Sons, Shunkin and the Master and Margarita bei der Theaterkompanie Complicite. Er war zuletzt bei Brittens The Turn of the Screw am Theater an der Wien zu Gast.