Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% bei Abos und Zyklen!
Zu den Abos und Zyklen

Opern-Videos auf YouTube

Hölle 1415

Die letzte Nacht

Eine kabarettistische Revue zum 108. Jubiläum der „Hölle“

Besetzung

Schauspieler Rolle
Konzeption und Regie Georg Wacks
Ausstattung Stefan Fleischhacker
Mitwirkende Elena Schreiber
Mitwirkender Stefan Fleischhacker
Mitwirkender Martin Thoma
Mitwirkender Georg Wacks
Mitwirkender Christoph Wagner-Trenkwitz
Orchester Ensemble "Albero Verde"
Mo Di Mi Do Fr Sa So
November 2014
05 06 08
10 12
18 20
24 26 27

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Martin Thoma

Mitwirkender

Martin ThomaMartin Thoma wurde in Hamburg geboren und lebt seit mehr als zwanzig Jahren in Wien. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften absolvierte er seine Gesangsausbildung 1982 am Konservatorium der Stadt Wien, die Fächer Lied- und Oratorium bei Prof. David Lutz, das Fach Oper bei KS Waldemar Kmentt. Er ist zahlreich in Konzerten (u.a. mit Schuberts Winterreise und Die schöne Müllerin sowie Schumanns Dichterliebe und Liederkreis), in zeitgenössischen und klassischen Opern (Ebenhöhs Pfaffenberger: Nacht; Figaro in Mozarts Le nozze di Figaro und Papageno in Die Zauberflöte und Bartolo in Rossinis Il Barbiere di Siviglia) aufgetreten. Er hat weiters Filmbeiträge bei den österreichischen Filmtagen in Wels gestaltet und gründete 1995 die Gruppe musik.ensemble.theater, welches u.a. Jeanne d’Arc, Der Prozeß, das Puppensingspiel Rumpelstilzchen und die Uraufführung von Schrödls Kinderoper Der kleine Drehorgelspieler herausbrachte. Mit L.E.O. arbeitet er seit 1995 in zahlreichen Produktionen in verschiedenen Opern und Kabarettprogrammen zusammen.