Willkommen im Pressebureau des Theater an der Wien!

Im Pressebereich finden Sie Presseaussendungen, Fotos und Magazinausgaben sowie den Kontakt zu Ihrer Ansprechpartnerin im Pressebüro.
Registrieren Sie sich hier...

Saisonprogramm 2014/15

THEATERCAFÉ NEU

„Eine Café-Bar mit französischem Charme.“

Weitere Informationen:

Theatercafé neu
Theatercafé neu

ERÖFFNUNG. Nach einer kurzen Umbauphase wird das bekannte THEATERCAFÉ am Wiener Naschmarkt unter neuer, aber gut bekannter Patronanz wiedereröffnet. Leo Doppler, erfolgreicher Gründer des Restaurants Hansen in der Börse und des Restaurants Vestibül im Burgtheater, startet sein drittes Projekt mit neuem, zeitgemäßem Konzept und altbewährter Perfektion.

CAFÉ.BISTRO.BAR. Französisch inspiriert, österreichisch umgesetzt. Oder gemäß Eigendefinition von Leo Doppler: „Eine Café-Bar mit französischem Charme.“ Die Küchenlinie hat ihre Wurzeln in der französischen Bistro-Küche: Salades, Tartines, Quiches, Crêpes, Baguettes und Fromages werden mit saisonalen Schwerpunkten von Montag bis Samstag, jeweils von 9 bis 24 Uhr serviert.

DESIGN. Das seinerzeit vom Wiener Architekten Hermann Czech mit viel Gespür für die besondere Lage im Theater an der Wien gestaltete THEATERCAFÉ wurde von diesem nun gemeinsam mit dem Büro Eichhorn renoviert. Mit lässigem Style – es dominieren die Farben Lindgrün und Rot – wird ein neuer Akzent gesetzt. Für Gäste, die es unkompliziert mögen.