Béatrice et Bénédict Plakatsujet

Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Béatrice et Bénédict

Béatrice et Bénédict

Opéra-comique in zwei Akten (1862)
Musik und Libretto von Hector Berlioz
Nach der Komödie "Much ado about nothing" von William Shakespeare

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Leo Hussain
Inszenierung Kasper Holten
Bühne Es Devlin
Kostüme Moritz Junge
Licht Bruno Poet
Béatrice Malena Ernman
Bénédict Bernard Richter
Claudio Nikolay Borchev
Héro Christiane Karg
Ursule Ann-Beth Solvang
Somarone Miklós Sebestyén
Léonato Thomas Engel
Don Pedro Martin Snell
Une femme Madeline Ménager-Lefebvre
Orchester ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
April 2013
17 20
22 24 27
29

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Bernard Richter

Bénédict

Richter, BernardDer in Neuchâtel geborene Schweizer Bernard Richter sang u.a. bei den Salzburger Festspielen Tamino (Mozart: Die Zauberflöte), an der Opéra National de Paris und der Oper Zürich Don Ottavio (Mozart: Don Giovanni). Er gastierte u.a. bei den Pfingstfestspielen Salzburg, im Wiener Konzerthaus, bei den Haydn-Festspielen Eisenstadt, der styriarte graz, dem Gewandhaus Leipzig, der Berliner Philharmonie, dem Théâtre du Châtelet, dem Grand Théâtre de Genève und der Opéra Comique. Zukunftsprojekte sind u.a. Auftritte an der Opéra Bastille, dem Théâtre des Champs-Elysées, der Bayerischen Staatsoper München, der Opéra de Lausanne und dem Théâtre Royal de la Monnaie. Für die Labels BIS und Glossa hat er Werke von Haydn und Debussy aufgenommen. Am Theater an der Wien sang er 2007 Medoro (Haydn: Orlando paladino) und 2009 Don Ottavio (Mozart: Don Giovanni) sowie Ecclitico (Haydn: Il mondo della luna).