Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Premiere

Premiere

Uraufführung
Kammeroper von Tristan Schulze
Libretto von Rainer Vierlinger und Anton Maria Aigner

Besetzung

Schauspieler Rolle
Komposition, Musikalische Leitung & Violoncello Tristan Schulze
Idee & Regie Rainer Vierlinger
Libretto & Dramaturgie Anton Maria Aigner
Ausstattung Thekla Naser
Die Kulturbeflissene | Die Diva Ildiko Raimondi
Der Regisseur Erik Årman
Der Kritiker Markus Butter
Premierenbesucherin Anna Magdalena Auzinger
Premierenbesucherin Ingala Fortagne
Premierenbesucherin Alice Rath
Premierenbesucher Steffen Rössler
Premierenbesucher Wilhelm Spuller
Kontrabass Felipe Medina
Violine Benjamin Marquise Gilmore
Akkordeon Krassimir Sterev
Mo Di Mi Do Fr Sa So
September 2012     
26 29 30

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Thekla Naser

Ausstattung

Thekla Naser absolvierte ihr Studium in Kostümbild an der Fachhochschule für Design und Medien in Hannover bei Maren Christensen. In der Spielzeiten 2003-2005 führten sie Kostümassistenzen u.a. bei Ingrid Erb, Manfred Kaderk, Dorin Kroll, Françoise Terrone, Walter Perdacher und Heidrun Schmelzer an das Theater Regensburg sowie 2005-2007 bei Claudia Doderer, Ute Frühling, Peter Kettner, Denis Krief, Peter Schubert und Ursina Zürcher an das Badische Staatstheater Karlsruhe. Eigene Kostüme gestaltete sie u.a. für Heiner Müllers Quartett (Regie: Andreas Wiedermann) und Grigori Frids Das Tagebuch der Anne Frank (Regie: Doris Buske) am Theater Regensburg sowie Patrick Barlows Der Messias (Regie: Hendrik Dörr) am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Für das Theater an der Wien entwarf sie die Kostüme zu Sedelnikows Arme Leute.