Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Eröffnung 2012|13

Eröffnung 2012|13

Besetzung

Schauspieler Rolle
Leopold Bloom Karl Markovics
Molly Bloom Corinna Harfouch
Stephen Daedalus Nicholas Ofczarek
Perkussion Dame Evelyn Glennie
  1. 06.09.2012
  2. 19:30

Dame Evelyn Glennie

Perkussion

Dame Evelyn GlennieDie Dame Commander of the British Empire Evelyn Glennie ist die erste Frau der Musikgeschichte, die sich als Solo Perkussionistin hauptberuflich etablieren konnte. Jüngst präsentierte sie sich einem Millionenpublikum bei der Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in London. Sie definiert die Möglichkeiten und Erwartungen von Perkussion neu und tritt jährlich international über 100 Mal auf. Ihr vielseitiges Schaffen reicht von Videoprojektionen (Visuals) zu Live-Musik u.a. mit DJ Yoda, Björk, Bobby McFerrin, Sting, den Kings Singers, Fred Frith und dem Taipei Traditional Chinese Orchestra. Sie ist auch als Komponistin mit herausragenden Kompositionen für CD, TV und Film sowie Music library companies erfolgreich. Der Film Touch the Sound und ihre TED-Ansprache erinnern uns immer wieder an ihre sehr spezielle Welt von Klang und Verständnis für Musik, ihre letzte Filmmusik für den Kinofilm Golf in the Kingdom schuf sie 2011. Im TV ist sie u.a. in ihrem eigenen Programm Soundbites (BBC) present gewesen und in Radio und TV u.a. in der David Letterman Show, Sesame Street, The South Bank Show, Songs of Praise, Wogan, This is Your Life, Through the Keyhole, The Des O’Connor Show, 60 minutes, PBS Profile, Sky Arts Music Room, The Commonwealth Games Concerts und Zingzillas aufgetreten. Sie hat 28 Solo-Alben eingespielt und gewann u.a. einen Grammy Award für Sonata for Two Pianos and Percussion von Bartok. Die CD Shadow Behind the Iron Sun ist nach wie vor ein Bestseller. Ihre Sammlung von Percussion-Instrumenten umfasst heute über 1800 Instrumente. Sie hat mit der Geologischen Abteilung der Leeds University in England zwei Lithophone des 21. Jahrhunderts geschaffen, welche in Linton Room in Brantwood, Coniston und im Portland Stone Quarry Trust in der Drill Hall, Portland, Weymouth untergebracht sind. Ihre erste Schmuckkollektion percussion wurde auf den Orkney Isles realisiert, 2012 wird ihre zweite Kollektion fertiggestellt. Darüber hinaus unterrichtet sie Meisterklassen und hält Vorträge für Instrumentalisten unterschiedlicher Genres sowie für die Sport-Branche in Sachen Visualisierungstechniken. Evelyn Glennie lebt in Cambridgeshire in England auf dem Land.