Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Ariodante pur

Dramma per musica in drei Akten HWV33 (1735)
Musik von Georg Friedrich Händel
Text nach dem Libretto GINVERA, PRINCIPESSA DI SCOZIA von Antonio Salvi
(c) Julie May Queen

Premiere: Dienstag, 16.09.2008 - 19:00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Christophe Rousset
Inszenierung & Bühne Lukas Hemleb
Kostüme Marc Audibet
Licht Dominique Bruguière
Choreografie Thomas Stache
Ariodante Caitlin Hulcup
Ginevra Danielle De Niese
Il Re Luca Pisaroni
Lurcanio Topi Lehtipuu
Dalinda Maria Grazia Schiavo
Polinesso Vivica Genaux
Odoardo Martin Mairinger
Ensemble Les Talens Lyriques
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
September 2008
16 18
22 24 26

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Maria Grazia Schiavo

Dalinda

Schiavo, Maria GraziaMaria Grazia Schiavo wurde in Neapel geboren und arbeitet mit auf Alte Musik spezialisierten Ensembles wie La Cappella dei Turchini, Europa Galante oder Accademia Bizantina zusammen und trat mit diesen u.a. im Musique in Paris, im Auditorio di Santa Cecilia in Rom sowie im Wiener Konzerthaus auf. Sie debütierte als Zerlina (Mozart: Don Giovanni) am Palau de las Arts in Valencia unter Lorin Maazel in der Regie von Jonathan Miller und sang Euridice, La Musica und Proserpina (Monteverdi: L’Orfeo) am Teatro Real in Madrid unter William Christie und Pier Luigi Pizzi. Ihre derzeitigen Engagements beinhalten u.a. Vivaldis Bajazet unter Fabio Biondi in ganz Europa, Rosmira (Vinci: Partenope) in Paris und Cavallis La Didone am Teatro La Fenice in Venedig sowie die Titelpartie in Händels Partenope beim Beaune Opera Festival. Aufnahmen der Sopranistin erschienen u.a. bei Naïve und Eloquentia. Zuletzt trat sie im Theater an der Wien in Händels Ariodante auf.