Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Ton Koopman

Hohe Messe

Musikalische Leitung: Ton Koopman,
Amsterdam Baroque Orchetra & Choir
mit Lydia Teuscher, Marie Claude Chappuis, u.a.

Besetzung

Schauspieler Rolle
Orchester & Chor Amsterdam Baroque Orchestra & Chorus
Musikalische Leitung Ton Koopman
Sopran Lydia Teuscher
Alt Marie-Claude Chappuis
Tenor Jörg Dürmüller
Bass Klaus Mertens
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Dezember 2014

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Klaus Mertens

Bass

Klaus Mertens, geboren in Kleve/Niederrhein, erhielt schon während seiner Schulzeit Gesangsunterricht. Seine Gesangsausbildung, welche er mit Auszeichnung abschloss, absolvierte er bei den Professoren Else Bischof-Bornes und Jakob Stämpfli (Lied/Konzert/Oratorium) und Peter Massmann (Oper). Er begann unmittelbar nach dem Studienabschluss seine beeindruckende Karriere, mit reger Konzerttätigkeit im In- und Ausland.Klaus Mertens gilt als namhafter und gefragter Interpret insbesondere der barocken Oratorien¬literatur. So erfolgte unter verschiedenen Dirigenten die mehrfache Aufnahme der großen Bach’schen Vokalwerke. Im Oktober 2003 beendete er die Gesamteinspielung des Bachschen Kantatenwerkes mit dem Amsterdam Baroque Orchestra unter der Leitung von Ton Koopman. Dieses Projekt, welches sich über 10 Jahre erstreckte und mit dem auch große Tourneen in Europa, Amerika und Japan verbunden waren, markiert ein ganz besonderes Highlight in seiner sängerischen Karriere, geschah es hier doch zum ersten Mal überhaupt, dass ein Sänger das gesamte vokale Œuvre Johann Sebastian Bachs für die CD einspielte und im Konzert sang.Klaus Mertens widmet sich zugleich mit großem Erfolg dem Liedgesang von seinen Anfängen bis zur Moderne. Sein Repertoire im Konzertbereich spannt einen großen Bogen von Monteverdi bis zu zeitgenössischen Komponisten, welche ihre Werke teilweise sogar dem Sänger widmen. Dabei gilt sein besonderes Interesse der Entdeckung, Hebung und Wiederbelebung bisher nicht gehörter Musik.Regelmäßig arbeitet Klaus Mertens mit vielen renommierten Orchestern und Dirigenten in der Welt zusammen. Er ist gern gesehener Gast bei den bedeutenden internationalen Festivals.Seine Diskografie von derzeit mehr als 140 CD’s und DVD’s sowie zahlreiche Rundfunk- und Fernsehaufnahmen belegen Klaus Mertens’ Kompetenz als vielseitigen Sänger.