Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

A Harlot's Progress

A Harlot´s Progress

Uraufführung

Oper in sechs Szenen (2013)
Musik von Iain Bell
Libretto von Peter Ackroyd

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Mikko Franck
Inszenierung Jens-Daniel Herzog
Bühne Mathis Neidhardt
Kostüme Sibylle Gädeke
Choreographie Ramses Sigl
Licht Jürgen Koß
Dramaturgie Hans-Peter Frings
Moll Hackabout Diana Damrau
Mother Needham Marie McLaughlin
Kitty Tara Erraught
Mister Lovelace Christopher Gillett
James Dalton Nathan Gunn
Coach Driver | Officer | Jailer Nicolas Testé
Orchester Wiener Symphoniker
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Oktober 2013
13
16 18
21 24 27

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Marie McLaughlin

Mother Needham

Marie McLaughlinDie schottische Sängerin ist Gast großer Opernhäuser (u.a. Royal Opera Covent Garden in London, Metropolitan Opera in New York, Wiener Staatsoper) und wichtiger Festivals (z.B. Salzburg, Glyndebourne, Edinburgh, Aix-en-Provence). An der Wiener Staatsoper sangt sie u.a. Ilia in Mozarts Idomeneo unter Nikolaus Harnoncourt. Ihr Repertoire umfasst weiters z.B. Donna Elvira (Don Giovanni), Anna (Weill: Die sieben Todsünden), , Hanna Glawari (Lehár: Die lustige Witwe), Miss Jessel und Mrs. Grose (Britten: The Turn of the Srew). Sie ist zu hören in CD-Einspielungen u.a. unter James Levine, Colin Davis, Claudio Abbado, Daniel Barenboim, René Jacobs, Charles Mackerras und Leonard Bernstein. Zukünftige Projekte sind am Teatro Real Madrid und am Royal Opera House Covent Garden geplant. Im Theater an der Wien war Marie McLaughlin in Mozarts Così fan tutte zu erleben.