Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Zauberflöte

Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen (1791)
Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Emanuel Schikaneder

Premiere: Sonntag, 10.08.2008 - 19:00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Conductor Jean-Christophe Spinosi
Inszenierung, Ausstattung, Licht Achim Freyer
Sarastro Georg Zeppenfeld
Königin der Nacht Sen Guo
Pamina Diana Damrau
Tamino Shawn Mathey
Erste Dame Malin Byström
Zweite Dame Hermine Haselböck
Dritte Dame Julia Oesch
Drei Knaben St. Florianer Sängerknaben
Papagena Gabriela Bone
Papageno Jonathan Lemalu
Monostatos Karl-Michael Ebner
Sprecher Markus Butter
Zweiter Priester/Erster Geharnischter Oliver Ringelhahn
Erster Priester/Zweiter Geharnischter Michael Dries
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
August 2008
10
12 14 17
19

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Georg Zeppenfeld

Sarastro

Georg ZeppenfeldEr studierte Konzert- und Operngesang in Detmold und Köln sowie zuletzt bei KS Hans Sotin.
Erste Engagements führten ihn 1997 an die Städtischen Bühnen Münster, 1999 an die Bühnen der Stadt Bonn und seit 2001 an die Semperoper Dresden. Sein Repertoire umfasst die Basspartien von Bach bis zu Zemlinsky im Opern- und auch Konzertfach.
Neben Gastspielen in Bern, Düsseldorf, Mannheim, an der Deutsche Oper Berlin, der Staatsoper unter den Linden und der Bayerischen Staatsoper singt er seit 2002 bei den Salzburger Festspielen. Mit der Rolle des Sarastro (Mozart:Die Zauberflöte) hat er nach San Francisco, Hamburg zuletzt an der Metropolitan Opera New York debütiert und sang in Genf seinen ersten König Heinrich (Wagner: Lohengrin), eine Partie mit der auch in Chicago debutieren wird..
Seine Diskographie umfasst u.a. Einspielungen für die Deutsche Grammophon, Deutsche Harmonia Mundi.