Jacobs, René

Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Einführungsmatinee "Idomeneo" & Buchpräsentation René Jacobs

Matinee & Buchpräsentation

Sonntag, 10. November 2013
11.00 Uhr

  1. 10.11.2013
  2. 11:00

Einführungsmatinee "Idomeneo" & Buchpräsentation mit René Jacobs und Silke Leopold

René Jacobs
René Jacobs

Im Rahmen dieser Matinee wird René Jacobs im Gespräch mit der Musikwissenschaftlerin Silke Leopold das neue gemeinsam gestaltete Buch: „Ich will Musik neu erzählen“ vorstellen.

René Jacobs gehört zu den renommiertesten Dirigenten der Oper zwischen Monteverdi und Mozart – Werken, die er sowohl an den zentralen Opernhäusern in Europa realisiert als auch auf dem CD-Markt in Referenzeinspielungen präsentiert.
Der gebürtige Belgier begann seine Karriere als auf historische Aufführungspraxis spezialisierter Sänger im Fach Altus und war in diesem Stimmfach mehr als ein Jahrzehnt führend. Heute feiert er als Dirigent Erfolge. Und er gehört zu jenen Dirigenten, die ihre praktisch-musikalische Arbeit auf fundierter Quellenkenntnis aufbauen.

In diesem Buch gibt er in der lebendigen Form des Gesprächs mit der Opern- und Barockexpertin Silke Leopold erstmals Auskunft über seine Arbeit als Dirigent und Sänger, über seine Karriere und alle Fragen rund um Aufführungspraxis und Interpretation.

René Jacobs erzählt über Träume und Traumata, Spielregeln im Opernbetrieb, Gesangstraktate und ihre Sinnlichkeit sowie über wichtige Stationen in seiner Karriere.