Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Opern-Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Konzertant

Der Kaiser von Atlantis oder Die Todverweigerung

Spiel in einem Akt (1946)

Musik von Viktor Ullmann

Libretto von Peter Klein

Konzertante Aufführung in deutscher Sprache

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Roberto Paternostro
Kaiser Overall Nikolay Borchev
Der Lautsprecher | Der Tod Lars Woldt
Harlekin | Ein Soldat Johannes Chum
Bubikopf, ein Soldat Çigdem Soyarslan
Der Trommler Ann-Beth Solvang
Orchester Israel Chamber Orchestra
  1. 17.10.2013
  2. 19:30

Nikolay Borchev

Kaiser Overall

Nikolay BorchevDer in Weißrussland geborene Bariton Nikolay Borchev studierte in Moskau und Berlin. Sein breites Repertoire singt er unter Dirigenten wie Zubin Mehta, Kent Nagano, Marcello Viotti, Ivor Bolton und René Jacobs. Er war mehrere Jahre Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper, sang u.a. Papageno (Mozart: Die Zauberflöte), Figaro (Rossini: Il barbiere di Siviglia) und Harlekin (R. Strauss: Ariadne auf Naxos) und arbeitete u.a. mit Christof Loy, David Alden und Robert Carsen. Seit der Spielzeit 2012/13 ist er an der Staatsoper Wien engagiert. Gastspiele führten ihn u.a. nach Brüssel (Meunier: Frühlingserwachen), Basel (Monteverdi: L’Orfeo, Orff: Carmina Burana), Leipzig (Puccini: La bohème), London (Mozart: Così fan tutte) sowie zu den Schwetzinger Festspielen und nach Baden-Baden, Weimar, Innsbruck, Salzburg, an die Oper Frankfurt und an die Deutsche Oper Berlin. Am Theater an der Wien debütierte er 2010 in R. Strauss‘ Ariadne auf Naxos.