Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Konzertant

Don Giovanni | Mozart-Trilogie (konzertant)

Serie 1:
Le nozze di Figaro: 6. März 2014, 19.00 Uhr
Don Giovanni: 17. März 2014, 19.00 Uhr
Così fan tutte: 27. März 2014, 19.00 Uhr

Serie 2:
Le nozze di Figaro: 8. März 2014, 19.00 Uhr
Don Giovanni: 19. März 2014, 19.00 Uhr
Così fan tutte: 29. März 2014, 19.00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Nikolaus Harnoncourt
Orchester Concentus Musicus Wien
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
LE NOZZE DI FIGARO 6. & 8. März 2014
Conte di Almaviva Bo Skovhus
Contessa di Almaviva Christine Schäfer
Susanna Mari Eriksmoen
Figaro Andrè Schuen
Cherubino Elisabeth Kulman
Marcellina Ildiko Raimondi
Bartolo | Antonio Peter Kalman
Basilio | Don Curzio Mauro Peter
Barbarina Christina Gansch
DON GIOVANNI 17. & 19. März 2014
Don Giovanni Andrè Schuen
Il Commendatore | Masetto Mika Kares
Donna Anna Christine Schäfer
Don Ottavio Mauro Peter
Donna Elvira Maite Beaumont
Leporello Ruben Drole
Zerlina Mari Eriksmoen
COSI FAN TUTTE 27. & 29. März 2014
Fiordiligi Mari Eriksmoen
Dorabella Katija Dragojevic
Guillelmo Andrè Schuen
Ferrando Mauro Peter
Despina Elisabeth Kulman
Don Alfonso Markus Werba
Mo Di Mi Do Fr Sa So
März 2014
17 19

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Christine Schäfer

Contessa di Almaviva

Schäfer, ChristineDie Sopranistin studierte an der Berliner Hochschule für Musik. Bereits in jungen Jahren eroberte sie die führenden internationalen Opernhäuser und Konzertsäle der Welt. In der
Berliner Staatsoper sang sie zuletzt Donna Anna (Mozarts Don Giovanni) und die Titelrolle in Verdis La traviata, an der Metropolitan Opera New York Cherubino (Mozarts Le nozze di Figaro) und am Teatro Real in Madrid ebenfalls die Donna Anna. An der Wiener Staatsoper war sie jüngst als Komponist in R. Strauss’ Ariadne auf Naxos zu erleben, den sie im Juni dort wieder singen wird. 2007 wurde Christine Schäfer von der Zeitschrift Opernwelt zur Sängerin des Jahres 2000 gewählt, 2007 erhielt sie den Echo Klassik. Am Theater an der Wien sang sie zuletzt 2014 bei der Mozart-Trilogie (konzertant) unter Nikolaus Harnoncourt.