Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Eugen Onegin

Eugen Onegin

Lyrische Szenen in drei Aufzügen (1878)
Musik von Peter Iljitsch Tschaikowski
Libretto von Peter Iljitsch Tschaikowski und Konstantin Schilowski nach Alexander Puschkins gleichnamigen Versroman

In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Peter Valentovic
Inszenierung Ted Huffman
Ausstattung Samal Blak
Licht Norbert Chmel
Tatjana Viktorija Bakan
Olga Natalia Kawalek-Plewniak
Eugen Onegin Tobias Greenhalgh
Lenski Vladimir Dmitruk
Fürst Gremin Christoph Seidl
Schauspieler Thomas Engel
Orchester Wiener KammerOrchester
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Oktober 2014 02 04
06 08 10
13 19
22 25
28

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Ted Huffman

Inszenierung

Ted Huffman studierte an der Yale University und wurde bereits in jungen Jahren an die führenden Opernhäuser engagiert. Etwa an das Royal Opera House in London, das Théâtre des Champs-Élysées in Paris, die New York City Opera, an die Canadian Opera Company sowie die Opernhäuser in Pittsburgh, Santa Fe und Cincinnati. Er inszenierte u.a. an der English Touring Opera, am Théâtre National de la Monnaie in Brüssel, wo er Poulencs Les mamelles de Tirésias erarbeitete, an der Cincinnati Opera (Cavalli: La Calisto), am Skylight Music Theatre in Milwaukee (Glass: Hydrogen Jukebox) und an der Yale Opera (Rossini: La Cenerentola). Geplant sind Arbeiten in Glyndebourne, beim Festival d’Aix-en-Provence, in San Francisco im Rahmen von Philharmonia Baroque, am Théâtre National de la Lorraine und an der Juilliard Opera. Es ist seine erste Inszenierung an der Kammeroper.