Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Weihnachtsoratorium



Premiere: Freitag, 18.12.2009 - 19:30 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Erwin Ortner
Choreografie, Kostüme, Licht John Neumeier
Bühne Ferdinand Wögerbauer
Evangelist & Tenor Christoph Prégardien
Sopran Sunhae Im
Alt Marie-Claude Chappuis
Bass Hanno Müller-Brachmann
Orchester Wiener KammerOrchester
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Ballett Hamburg Ballett
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Dezember 2009
18 19 20

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Ferdinand Wögerbauer

Bühne

Ferdinand Wögerbauer studierte Bühnenbild am Mozarteum in Salzburg. Seine erste Arbeit mit John Neumeier war Händels Messias. Regelmäßig arbeitet er mit Peter Stein, u.a. bei Tschechows Onkel Wanja (Rom, Moskau, Edinburgh, Parma) Die Möwe (Edinburgh, Riga), Raimunds Alpenkönig (Salzburger Festspiele), Goethes Faust I (Hannover, Berlin, Wien), Mozarts Don Giovanni (Chicago und Los Angeles), Tschaikowskis Mazeppa, Eugen Onegin und Pique Dame (Lyon), Schillers Wallenstein (Berlin) sowie Arbeiten in Mailand, Paris, Rom, Zürich, London und bei den Salzburger Festspielen und jüngst bei Shakespeares König Lear am Burgtheater und Verdis Aida in Moskau. Weiters arbeitete er in Stuttgart, der Philharmonie Berlin, der Metropolitan Opera New York sowie mit Bob Swaim und Jürgen Flimm bei den Salzburger Festspielen. Zuletzt war seine Arbeit in Neumeiers Orpheus am Theater an der Wien zu sehen.