Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Die Besessenen

Die Besessenen

Oper (Uraufführung)
Musik von Johannes Kalitzke
Text von Christoph Klimke, nach dem gleichnamigen Roman von Witold Gombrowicz

Auftragswerk & Neuproduktion des Theater an der Wien

Besetzung

Schauspieler Rolle
Komposition & Musikalische Leitung Johannes Kalitzke
Inszenierung Kasper Holten
Bühne Steffen Aarfing
Kostüme Marie í Dali
Licht Jesper Kongshaug
Frau Ocholowska, Mutter von Maja Noa Frenkel
Cholawicki Leigh Melrose
Maja Hendrickje van Kerckhove
Leszczuk Benjamin Hulett
Fürst Holszanski Jochen Kowalski
Skolinski Manfred Hemm
Maliniak Rupert Bergmann
Orchester Klangforum Wien
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Februar 2010
19 21
23 25

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Manfred Hemm

Skolinski

Hemm, ManfredDer Österreicher Manfred Hemm gastierte mit Mozart-Partien u.a. in Wien, München, Hamburg, Zürich, an der MET, in San Francisco, Japan, bei Festivals in Salzburg, Florenz und Aix-en-Provence. Weiters sang er u.a. Basilio (Rossini: Il barbiere di Siviglia) und Enrico (Donizetti: Anna Bolena) an der Bayerischen Staatsoper und in Helsinki, Giorgio (Bellini: I puritani) in Philadelphia, Orbazzano (Rossini: Tancredi) in Berlin, Ramphis (Verdi: Aida) an der Scottish Opera, Gurnemanz (Wagner: Parsifal) in Genua, Mannheim sowie bei den Wagner Festspielen in Erl. Er gastierte als Baron Ochs (Strauss: Der Rosenkavalier) in Oslo und Marseille, als Peneios (Daphne) mit dem WDR Sinfonieorchester, Osmin (Mozart: Die Entführung aus dem Serail) in Israel, Sarastro (Die Zauberflöte) und Rocco (Beethoven: Fidelio) in Paris und sang in Salieris Prima la musica bei der Salzburger Mozartwoche. Am Theater an der Wien war er zuletzt in Strawinskis The Rake’s Progress zu erleben.