Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Il Complesso Barocco - Berenice



Premiere: Donnerstag, 22.04.2010 - 19:00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Alan Curtis
Orchester Il Complesso Barocco
Iside Ann Hallenberg
Diana Theodora Baka
Calisto Karina Gauvin
Arete Anicio Zorzi Giustiniani
Erasto Vito Priante
Licaone Johannes Weisser
  1. 22.04.2010
  2. 19:00

Vito Priante

Erasto

Priante, VitoVito Priante, in Neapel geboren, studierte Deutsche und Französische Literatur in seiner Heimatstadt. 2002 debütierte er im Teatro Goldoni in Florenz in Pergolesis La serva padrona und gewann 2003 die sechste Edition des Caruso Preises von Mailand. 2004 sang er in Händels Siroe an der Brooklyn Academy of Music in New York unter Andrea Marcon (Regie: Jorge Lavelli). 2006 war er im Musikverein Wien mit Mozarts Vesperae solennes de confessore und Missa Solemnis unter Riccardo Muti zu erleben. Vito Priante arbeitet mit Orchestern wie Il Complesso Barocco, Europa Galante, La Pietà dei Turchini, kammerorchesterbasel, Stradella Consort und dem Venice Baroque Orchestra zusammen. Einspielungen umfassen u.a. Händels Rodelinda, Floridante und Vivaldis Motezuma (Deutsche Grammophon), Händels Lotario (BMG/Deutsche Harmonia Mundi) sowie Donizettis Pietro il Grande (Dynamic). Am Theater an der Wien war er zuletzt in Vivaldis Motezuma in der Titelrolle unter Alan Curtis 2007 zu erleben.