Sophie Karthäuser

Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

les arts florissants + Sophie Karthäuser

Eröffnungskonzert 2009|10

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung William Christie
Orchester Les Arts Florissants Chœur et Orchestre
Susanna Sophie Karthäuser
Joacim Max Emanuel Cencič
First Elder William Burden
Second Elder Alan Ewing
Daniel David DQ Lee
Attendant Emmanuelle De Negri
Chelsias Maarten Koningsberger
A Judge Ludovic Provost
  1. 10.09.2009
  2. 19:00

William Burden

First Elder

Burden, WilliamWilliam Burden ist in einem breiten Repertoire in Europa und Nordamerika tätig. In den U.S.A. trat er u.a. an der Metropolitan Opera, der San Francisco Opera, der Lyric Opera of Chicago, der Houston Grand Opera, der Seattle Opera, der Opera Company of Philadelphia, der Florida Grand Opera, der Santa Fe Opera, der Glimmerglass Opera und an der New York City Opera auf. Er sang an der Opéra National de Paris, der Opera de Bordeaux, am Théâtre du Châtelet, der Bayerischen Staatsoper, am Teatro Real, am Teatro alla Scala, beim Saito Kinen Festival in Japan und beim Glyndebourne Festival. Sein breites Repertoire beinhaltet u.a. Gounods Faust, Debussys Pelléas et Mélisande, Roméo et Juliette, Strawinskis The Rake’s Progress, Berlioz’ Beatrice et Benedict, Bernsteins Candide und Händels Acis and Galatea. Er verkörperte Nerone (L’Incoronazione di Poppea), Aschenbach (Death in Venice), Male Chorus (The Rape of Lucretia), Tamino (Die Zauberflöte), Fenton (Falstaff), Nemorino (L’Elisir d'amore) und Peter Quint (The Turn of the Screw). Er singt diese Saison u.a. Tom Rakewell (The Rake’s Progress) in San Francisco, Pelléas an der Staatsoper unter den Linden mit Sir Simon Rattle sowie Billy Budd in Santa Fe. Zukunftspläne beinhalten Alwa (Lulu) in Chicago, Martinus Julietta in einer konzertanten Aufführung mit dem BBC Symphony Orchestra, Bizets Les pecheurs du perle in Seattle und Rossinis L’Italiana in Algeri in Dallas.