Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

De Niese, Danielle

Händel-Arien & Concerti

Besetzung

Schauspieler Rolle
Sopran Danielle De Niese
Musikalische Leitung Giovanni Antonini
Orchester Il Giardino Armonico
  1. 24.01.2010
  2. 19:30

Danielle De Niese

Sopran

De Niese, DanielleDie in Australien geborene amerikanische Sopranistin studierte in Los Angeles und New York. Sie sang u.a. die Mozart-Rollen Susanna (Le nozze di Figaro), Zerlina (Don Giovanni) und Despina (Cosí fan tutte) an der Nederlandse Opera, Prag und Tokio, Nanetta ( Verdi: Falstaff) in Santa Fe, Cleopatra (Händel: Giulio Cesare), Ginevra (Ariodante) und Rodelinda an der Nederlandse Opera, Lauretta ( Puccini: Gianni Schicchi) in Los Angeles, Poppea ( Monteverdi: L’Incoronazione di Poppea) in Glyndebourne, Lyon und Zürich, Titania ( Britten: A Midsummer Night’s Dream) in Chicago und L’Enfant (Ravel: L’Enfant et les sortilèges) an der Metropolitan Opera, wo sie demnächst Euridice ( Gluck: Orfeo ed Euridice) singen wird. In Konzerten war sie u.a. mit dem Cleveland Orchestra zu hören. 2007 erschien bei DECCA ihr Debütalbum Handel Arias. Zuletzt sang sie Ginevra ( Händel: Ariodante) 2008 am Theater an der Wien unter der musikalischen Leitung von Christophe Rousset.