Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Rachlin, Julian



Premiere: Freitag, 30.04.2010 - 19:30 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Violine Julian Rachlin
Klavier Itamar Golan
  1. 30.04.2010
  2. 19:30

Itamar Golan

Klavier

Seit zwei Dekaden begleitet Itamar Golan die wichtigsten Instrumentalisten unserer Zeit. Seine Arbeit hat ihm große Beachtung von Seiten der Kritik eingebracht. Er ist ein gesuchter Pianist seiner Generation und hat an den wichtigsten internationalen Bühnen gespielt.
Itamar wurde in Vilnius, Litauen geboren und emigrierte als Einjähriger nach Israel. Dort begann er mit sieben Jahren seine musikalische Ausbildung und gab seine ersten Konzerte in Tel-Aviv. Durch die American-Israel Cultural Foundation erhielt er Stipendien, welche ihm ermöglichten, mit Emmanuel Krasovsky und seinem Kammermusik - Mentor, Chaim Taub zu arbeiten. Später studierte er mit einem hoch dotierten Stipendium am New England Conservatory of Boston mit Leonard Shure.
Seit seinen Anfängen ist er leidenschaftlicher Kammermusiker, hat aber auch als Solist mit den großen Orchestern wie u.a. dem Israel Philharmonic Orchestra und den Berliner Philharmonikern unter Dirigenten wie Zubin Mehta, dem Royal Philharmonic Orchestra unter Daniele Gatti, dem Orchestra Philharmonica della Scala, den Wiener Philharmonikern unter Riccardo Muti und Philarmonia Orchestra unter Lorin Maazel gespielt. Im Laufe der Jahre hat er u.a. mit Vadim Repin, Maxim Vengerov, Julian Rachlin, Mischa Maisky, Shlomo Mintz, Ivry Gitlis, Ida Haendel, Kyung Wha Chung, Sharon Kam, Janine Jansen, Martin Frost und Torleif Thedeen gearbeitet. Er gastiert weiters bei den Festspielen in Salzburg, Verbier, Luzern, Tanglewood, Ravinia. Er ist vielfach auf Einspielungen, u.a. bei Labels wie Deutsche Grammophon, Warner Classics, Teldec, EMI und Sony Classical dokumentiert.
1991 wurde er von der Fakultät der Manhattan School of Music ausgewählt, als jüngster Lehrer zu unterrichten. Seit 1994 unterrichtet er Kammermusik am Paris Conservatoire. Er lebt in Paris, wo er in viele Projekte involviert ist.