Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

L´Orfeo 2009/10



Premiere: Mittwoch, 21.07.2010 - 20:30 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Inszenierung Andreas Bode
Musikalische Leitung / Konzeption Titus Engel
Bühne Nannette Zimmermann
Kostüme Gwendolyn Jenkins
Arrangement Tobias Schwencke
Dramaturgie Charlotte Pfeifer
Ausführende Produzentin Jenny Svensson
Produktionsleitung Markus Schwarzer
Orfeo Catrin Kirchner
Sopran (Hoffnung, Musica, Eurydike) Friederike Adamski
Andrea Chudak
Tenor (Hirte, Geist der Unterwelt) Sviatoslav Martynchuk
Bass (Charon, Pluto) Titus Witt
Hackbrett / Ungarisches Zymbalon Valeriu Cascaval
E-Gitarre, Western-Gitarre Johannes Öllinger
Fender Rhodes Tobias Schwencke
Ensemble Resonanz
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Juli 2010
21 23
26 28

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Catrin Kirchner

Orfeo

Catrin Kirchner studierte klassischen Gesang an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie am Athener Konservatorium Odeo Athinon. 2003 wurde sie an die Athener Staatsoper engagiert, wo sie u.a. Echo (Strauss: Ariadne auf Naxos), Zerlina (Mozart: Don Giovanni), Pamina (Die Zauberflöte) und Lady Mc Donald (Offenbach: La vie parisienne) sang. 2005 debütierte sie in Deutschland als Donna Elvira (Don Giovanni) am Kampnagel in Hamburg (Regie: Andreas Bode) und gab 2009 die Rusalka (Dvořák) in der Oberrheinhalle Offenburg.