Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Semele

Semele

Oratorium in drei Akten (1744)
Musik von Georg Friedrich Händel

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung William Christie
Inszenierung Robert Carsen
Ausstattung Patrick Kinmonth
Licht Robert Carsen, Peter van Praet
Choreografie Philippe Giraudeau
Einstudierung Regie & Choreografie Elaine Tyler-Hall
Semele Cecilia Bartoli
Jupiter / Apollo Charles Workman
Cadmus/Somnus David Pittsinger
Ino Malena Ernman
Juno Birgit Remmert
Athamas Matthew Shaw
Iris Kerstin Avemo
Orchester Les Arts Florissants
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
September 2010
15 17 19
21

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

David Pittsinger

Cadmus/Somnus

Pittsinger, DavidDer amerikanische Bass-Bariton David Pittsinger studierte in seiner Heimat Connecticut an der Yale School of Music und begann seine Laufbahn an der San Francisco Opera. Seine vielseitigen Rollenportraits sind international gefragt, so sang er u.a. Emile de Becque (Hammerstein: South Pacific) am Broadway und parallel an der Metropolitan Opera Thomas’ Hamlet, wo er jüngst u.a. auch in Puccinis Tosca und Mozarts Die Zauberflöte aufgetreten ist. Zu seinem Repertoire zählen u.a. Brittens Death in Venice, Gounods Faust, Mozarts Le nozze di Figaro, Barbers Antony and Cleopatra sowie Händels Orlando. Auf CD ist er u.a. in Floyds Susannah und in Cavallis La Calisto dokumentiert. David Pittsinger lebt mit seiner Frau Patricia Schuman und deren zwei Kindern in Conneticut. Am Theater an der Wien sang er u.a. beim Klangbogen 2001 Massenets Don Chichotte und 2010 Seneca (Monteverdi: L’incoronazione di Poppea).