Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Opern-Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

La finta giardiniera - Kopfsujet

La finta giardiniera

Dramma giocoso in drei Akten (1775)
Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Text von Ranieri de´Calzabigi

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung René Jacobs
Inszenierung David Alden
Bühne Paul Steinberg
Kostüm Doey Lüthi
Licht Wolfgang Goebbel
Choreografie Beate Vollack
Don Anchise (Podestá di Lagonero) Jeffrey Francis
La Marchesa Violante (Sandrina) Sophie Karthäuser
Cintino Belfiore Topi Lehtipuu
Arminda Alexandrina Pendatchanska
Cavaliere Ramiro Marie-Claude Chappuis
Serpetta Sunhae Im
Roberto (Nardo) Michael Nagy
Orchester Freiburger Barockorchester
Mo Di Mi Do Fr Sa So
November 2010
12 14
16 18 20
22

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Jeffrey Francis

Don Anchise (Podestá di Lagonero)

Der gebürtige Amerikaner erhielt seine musikalische Ausbildung an der University of Washington und debütierte in Südamerika und ist heute in einem breiten Repertoire u.a. in Amsterdam, in Barcelona, an der Staatsoper und Komischen Oper Berlin, in Brüssel, in Genf und Hamburg, am Royal Opera House London, in Madrid, in Marseille, Pesaro, in Paris und Rom, bei den Salzburger Pfingst- und Festspielen, an der Wiener Staatsoper, an der Volksoper und in Stuttgart, in Boston, an der Florida Grand Opera, der Minnesota Opera, nach Santa Fe und Seattle, an der New York City Opera, der New Israeli Opera und an der Opera Australia in Sydney zu sehen. Sein Debüt an der Metropolitan Opera gab der Künstler 2006 mit Mozarts Idomeneo unter James Levine Sein Repertoire umfasst Partien des lyrischen französischen und italienischen Faches, sowie vor allem Mozart und seit kurzem auch die deutsche Romantik.