Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Die sieben Todsünden

Die sieben Todsünden

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Walter Kobéra
Inszenierung Juliette Deschamps
Bühne Nelson Wilmotte
Kostüm Macha Makaieff
Licht Dominique Bruguière
Video Arnaud Homann
Mahagonny Songspiel
Bessie Catherine Hunold
Jessie Angelika Kirchschlager
Billy Simeon Esper
Charlie Yves Saelens
Bobby Holger Falk
Jimmy Graeme Broadbent
Die sieben Todsünden
Anna Angelika Kirchschlager
Familie von Anna Simeon Esper, Yves Saelens, Holger Falk, Graeme Broadbent
Orchester ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Oktober 2010
15 16

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Holger Falk

Bobby

Der Regensburger studierte in Würzburg und in Mailand bei Sigune von Osten, Franco Corelli und Neil Semer.
Neben Partien des klassischen Repertoires widmet sich Holger Falk auch dem zeitgenössischen Musiktheater und hat Opern von Benoit Mernier, Steffen Schleiermacher, Jan Müller-Wieland, Hans Gefors und Vladimir Tarnopolski uraufgeführt. Er musiziert mit der Spitze der Ensembles für zeitgenössische Musik.
Holger Falk ist Gründer des deutsch-persischen "Ensemble Hafez", mit welchem er auf CD u.a. mit Schuberts Schwanengesang, Hommage an August Stramm und Sinnig zwischen beiden Welten dokumentiert ist.
Aktuelle und zukünftige Pläne beinhalten u.a. Ottone (Monteverdi: L’incoronazione di Poppea) in Boston, King George (Davies: 8 songs for a mad king) in Rotterdam, Kaiser Overall (Ullmann: Der Kaiser von Atlantis) Danilo (Lehár: Die Lustige Witwe) und Sharpless (Puccini: Madama Butterfly) in Pforzheim und Liederabende am Konzerthaus am Gendarmenmarkt und am Gewandhaus Leipzig.