Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Opern-Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Les talens lyriques - Bellerophone

Tragédie en musique in einem Prolog und fünf Akten (1679)
Musik von Jean-Baptiste Lully
Text von Thomas Corneille nach der Theogonie Hesiods

Premiere: Dienstag, 25.01.2011 - 19:00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Christophe Rousset
Bellérophon Cyril Auvity
Philonoé Céline Scheen
Stenobée Ingrid Perruche
Amisodar Jean Teitgen
Jobate Evgueniy Alexiev
Argie Jennifer Borghi
La Pythie Robert Getchell
Ensemble Les Talens Lyriques
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
  1. 25.01.2011
  2. 19:00

Evgueniy Alexiev

Jobate

Evgueniy Alexiev studierte am Konservatorium in Sofia und war oftmals Preisträger von Wettbewerben wie u.a. beim Gesangswettbewerb von Alès und beim Internationalen Pavarotti-Wettbewerb in Philadelphia. Sein Bühnendebüt machte er als Mozarts Don Giovanni, es folgte Figaro (Rossini: Il Barbiere di Siviglia) mit dem Münchner Symphonieorchester. Weiters gab er Konzerte u.a. in Brüssel und sang unter Marc Minkowski Figaro (Rossini: Il Barbiere di Siviglia) in Thessaloniki, in Paris Papageno (Mozart: Die Zauberflöte) in einer Inszenierung von C. Santelli sowie in Nizza die Titelpartie in Mozarts Don Giovanni.
Er erweiterte sein Fach mit Escamillo (Bizet: Carmen) im Stade de France 2003, gestaltete Ziliante (Lully: Roland) am Theater von Lausanne, welchen er auch auf einer Konzert-Tournee in Brüssel und Amsterdam mit Les talens lyriques und Christophe Rousset sang. Es folgten Donizettis Rita beim Festival in Montpellier und Belcore (Donizetti: L’Elisir d’amore) an der Oper von Saint-Etienne, Lehars Die Lustige Witwe in Montpellier, Renato in Verdis Un ballo in machera in Tours und erneut Escamillo (Bizet: Carmen) in Toulons. Sein Repertoire beinhaltet weiters Peter Besenbinder (Humperdinck: Hänsel und Gretel), Conte Almaviva (Le nozze die Figaro) Marcello (Puccini: La Boheme), Sharpless (Madama Butterfly), Ping (Turandot), Aeneas (Purcell: Dido and Aeneas), Rimsky-Korsakows Der goldene Hahn, Ford (Verdi: Falstaff), Germont (La Traviata), Marchese di Posa (Don Carlo) und die Titelrolle in Tschaikowskis Eugen Onegin.