Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Orpheus / John Neumeier

Orpheus

Ballett von John Neumeier
Musik von Igor Strawinsky [i]Apollon[i] und Orpehus[i]
Heinrich Ignaz Franz Biber aus den [i]Rosenkranz-Sonaten[i]
Peter Blegvad & Andy Partridge aus dem Album [i]Orpheus the Lowdown[i]

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Stefan Vladar
Choreografie, Kostüme, Licht John Neumeier
Bühne Ferdinand Wögerbauer
Hamburg Ballett
Orchester Wiener KammerOrchester
Solo-Violine Daniel Garlitsky
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Mai 2011
05 06 07

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Daniel Garlitsky

Solo-Violine

Der Geiger Daniel Garlitsky tritt in ganz Europe bei Festivals wie dem Lockenhaus Kammermusikfest, Estate Musicale a Portogruaro, Radio France Montpellier und Folle Journée de Nantes mit Künstlerkollegen wie Augustin Dumay, Bruno Giuranna, Charles Neidich, Oleg Maisenberg, Gidon Kremer und Maria João Pires auf.
Solistisch ist er unter Dirigenten wie Mishiyoshi Inoue, Vladimir Jurowski, Dmitri Sitkovetsky in Europa (Queen Elizabeth Hall in London, Teatro Nuovo Giovanni in Udine, Teatro Comunale in Ferrara) und Japan (Yokohama Kenmin Hall) aufgetreten. Als Konzertmeister und Dirgent trat er mit der Kremerata Baltica in großen Konzerthäusern wie der Tonhalle Zürich, dem Rudolfinum Prag und in der Berliner Philharmonie auf. 2009/2010 trat er solistisch mit Werken von Biber und Strawinski mit dem Hamburger Philharmonie Orchester und dem Hamburg Ballet von John Neumeier sowie mit Haydns Violinkonzerten auf historischen Instrumenten mit dem Collegium Orpheus in Frankreich auf.
Seine Zukunftspläne beinhalten u.a. Beethovens Violinkonzert in Frankreich und Portugal sowie Aufnahmen von Mozart Duos mit Natalia Tchitch und Bach solos.