Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Zum YouTube-Channel
Link YouTube

Das Ö1 Club-Wochenend-Abo

Messiah Sujet

Musik von Georg Friedrich Händel
Libretto von Charles Jennens nach der Heiligen Schrift
© Julie May Queen

Premiere: Freitag, 27.03.2009 - 19:00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Jean-Christophe Spinosi
Inszenierung Claus Guth
Ausstattung Christian Schmidt
Licht Jürgen Hoffmann
Dramaturgie Konrad Kuhn
Choreographie Ramses Sigl
Sopran Susan Gritton
Sopran Cornelia Horak
Knabensopran Martin Pöllmann
Tenor Richard Croft
Altus Bejun Mehta
Bass Florian Boesch
Tänzer Paul Lorenger
Gebärdendarstellerin Nadia Kichler
Ensemble Ensemble Matheus
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
März 2009     
27 29

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Martin Pöllmann

Knabensopran

Martin Pöllmann wurde inGraz geboren; Besuch der 3. Klasse des Musikgymnasiums Graz-Dreihackengasse; seit 2003 Ausbildung bei den Grazer Kapellknaben; Auftritte: Schauspielhaus Graz und Stadttheater Baden; Elfe (Britten: Ein Sommernachtstraum) an der Volksoper Wien2006 und 2009; 1. Knabe (Mozart: Die Zauberflöte) am Opernhaus Graz; Elias-Kind (Willi: Schlafes Bruder) am Stadttheater Klagenfurt; Trujaman (de Falla: Meister Pedros Puppenspiel) im Konzerthaus Wien; Mitwirkung bei Radio- und Fernsehproduktion (ORF, 3sat).