Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Opern-Videos auf YouTube

YouTube Screenshot

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 20% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

Street Scene

Street Scene

Amerikanische Oper in zwei Akten (1947)

Musik von Kurt Weill (1900-1950)
Buch von Elmer Rice
Liedtexte von Langston Hughes

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Keith Lockhart
Inszenierung John Fulljames
Kostüme Dick Bird
Anna Maurrant Elena Ferrari
Frank Maurrant Geoffrey Dolton
Rose Maurrant Susanna Hurrell
Willie Maurrant Tyler Fagan (25.) / Oscar O´Rahilly (26.)
Abraham Kaplan | Steve Sankey Paul Featherstone
Shirley Kaplan | Mae Jones Kate Nelson
Sam Kaplan Paul Curievici
Greta Fiorentino Simone Sauphanor
Lippo Fiorentino | Dr. Wilson Joseph Shovelton
Emma Jones | First Nursemaid Charlotte Page
Harry Easter | George Jones | Vincent Jones | City Marschall | Policeman James McOran-Campbell
Olga Olsen | Second Nursemaid Harriet Williams
Carl Olsen Paul Reeves
Mrs. Hildebrand Joanna Foote
Charlie Hildebrand Saul Friend (25.) | Jordi Fray (26.)
Henry | Dick McGann John Moabi
Daniel Buchanan Nathan Vale
Orchester BBC Concert Orchestra
Kinderchor Gumpoldskirchner Spatzen (Ltg. Elisabeth Ziegler)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
September 2011
25
26

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Elena Ferrari

Anna Maurrant

Elena Ferrari gab ihr Debüt als Musetta (Puccini: La bohème) an der Opera North. Sie ist u.a. an der English National Opera, English Touring Opera, Grange Park Opera und bei den BBC Proms aufgetreten. Ihr Repertoire beinhaltet u.a. Jessie (Weill: Mahagonny-Songspiel), Lusya Cheryomuski (Schostakowitsch: Moskau, Moskau!), Conception (Ravel: L’heure Espagnole), Lillian (Weill: Happy End), Polly Peachum (Die Dreigroschenoper), Cunegonde (Bernstein: Candide) sowie Fiordiligi (Mozart: Così fan tutte), Donna Elvira & Donna Anna (Don Giovanni), Contessa d’Almaviva (Le nozze di Figaro), Violetta Valery (Verdi: La traviata), Miss Wordsworth (Britten: Albert Herring), Clorinda (Rossini: La cenerentola), Gianetta (Donizetti: L’elisir d’amore), Rosalinde (J. Strauss: Die Fledermaus), Lauretta (Puccini: Gianni Schicchi), Suor Genevieve (Suor Angelica) sowie Antonia (Offenbach: Les contes d’Hoffmann).
Die in London lebende Sopranistin Elena Ferrari studierte am National Opera Studio und war Stipendantin des Countess of Munster Founds. Sie absolvierte weiters den Arts Educational School’s Drama Course. Ihre Laufbahn führte sie in die Bereiche Sprechtheater, Fernsehen, Musical und Oper.
Ihr Operndebüt gab die Künstlerin als Musetta in Phyllida Lloyds Inszenierung von Puccinis La Boheme an der Opera North, wo sie als Fiordiligi (Mozart: Cosi fan tutte)
Violetta (Verdi: La traviata), Bice (Korngold: Violanta), Miss Wordsworth (Britten: Albert Herring) und zuletzt als Donna Elvira (Don Giovanni) zu erleben war.
An der Grange Park Opera sang sie Musetta, Clorinda (Rossini: La cenerentola) und Gianetta (Donizetti: L’elisir d’amore). An der Garsington Opera sang sie Cinna (Mozart: Lucia Silla) und an der Opera Holland Park Rosalinde (Strauss: Die Fledermaus).
An der English National Opera trat sie als Lauretta (Gianni Schicchi) und Sorella Genevieve (Suor Angelica) auf. Mit der English Touring Opera sang sie Contessa Almaviva (Le nozze di Figaro) und Violetta.
Sie sang Elsie in der Uraufführung von Henderickx’ The Triumph of Spirit over Matter am Théâtre royal de la Monnaie und Musiektheatre Transparent Antwerpen. Ihre Rollen beinhalten weiters Donna Anna, Antonia (Offenbach: Les Contes d’Hoffmann) und Mary (Williams: Hugh the Drover), Tartagliona (Dove: L’augellino belverde), Concepcion (Ravel: L’heure Espagnole), Lillian (Weill: Happy End), Polly Peachum (Die Dreigroschenoper) und Cunegonde (Bernstein: Candide).
Jüngst sang sie Madame Silberklang (Der Schauspieldirektor) für TCC Productions in Lissabon, Boulotte (Offenbach: Barbe- Bleue) an der Grange Park Opera und Mrs Maurrant (Street Scene) an der Opera de Toulon und mit The Opera Group am Young Vic. Ihre Zukunftspläne beinhalten u.a. Mrs. Maurrant in Toulon und auf Tournee.