Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Street Scene

Street Scene

Amerikanische Oper in zwei Akten (1947)

Musik von Kurt Weill (1900-1950)
Buch von Elmer Rice
Liedtexte von Langston Hughes

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Keith Lockhart
Inszenierung John Fulljames
Kostüme Dick Bird
Anna Maurrant Elena Ferrari
Frank Maurrant Geoffrey Dolton
Rose Maurrant Susanna Hurrell
Willie Maurrant Tyler Fagan (25.) / Oscar O´Rahilly (26.)
Abraham Kaplan | Steve Sankey Paul Featherstone
Shirley Kaplan | Mae Jones Kate Nelson
Sam Kaplan Paul Curievici
Greta Fiorentino Simone Sauphanor
Lippo Fiorentino | Dr. Wilson Joseph Shovelton
Emma Jones | First Nursemaid Charlotte Page
Harry Easter | George Jones | Vincent Jones | City Marschall | Policeman James McOran-Campbell
Olga Olsen | Second Nursemaid Harriet Williams
Carl Olsen Paul Reeves
Mrs. Hildebrand Joanna Foote
Charlie Hildebrand Saul Friend (25.) | Jordi Fray (26.)
Henry | Dick McGann John Moabi
Daniel Buchanan Nathan Vale
Orchester BBC Concert Orchestra
Kinderchor Gumpoldskirchner Spatzen (Ltg. Elisabeth Ziegler)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
September 2011
25
26

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Simone Sauphanor

Greta Fiorentino

Die Sopranistin Simone Sauphanor studierte an der Guildhall School of Music and Drama. Seither ist sie in über 30 Rollen aufgetreten, u.a. als Circe (Rushton: Linen from Smyrna) mit The Opera Group am Linbury Studio, Contessa d’Almaviva (Mozart: Le nozze di Figaro) mit der Opera North, Jenny (Weill: Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny) und Judith (Bartok: Herzog Blaubarts Burg) an der Reisopera in den Niederlanden, Lady Billows (Britten: Albert Herring), Donna Anna (Mozart: Don Giovanni) mit dem Opera Project, Fiordiligi (Così fan tutte), Erste Dame (Die Zauberflöte) sowie Alice Ford (Verdi: Falstaff) und Violetta (Verdi: La traviata) an der English Touring Opera. Jüngst war sie in der Britischen Produktion von Hammersteins The Sound of Music zu erleben und gastierte als Sängerin beim Northern Ballet.