Don Giovanni

Hauptsponsor Theater an der Wien
Agrana Online

Die Abos für 2014/15 sind da!

Sparen Sie 30% für Abos und Zyklen!

Zu den Abos und Zyklen

OsterKlang ´14

© Armin Bardel

Vom 13. bis 20. April 2014
Programm

Theater an der Wien-Produktionen auf DVD im
Shop

Don Giovanni

Dramma giocoso in zwei Akten, KV 527 (1787)
Musik von W.A.Mozart
Libretto von Lorenzo da Ponte
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Eine Wiederaufnahme in musikalischer Neueinstudierung

Premiere: Samstag, 01.08.2009 - 19:00 Uhr

Besetzung

Schauspieler Rolle
Musikalische Leitung Riccardo Frizza
Inszenierung Keith Warner
Ausstattung Es Devlin
Licht Wolfgang Goebbel
Don Giovanni Erwin Schrott
Leporello Hanno Müller-Brachmann
Donna Anna Aleksandra Kurzak
Don Ottavio Bernard Richter
Komtur Attila Jun
Donna Elvira Véronique Gens
Masetto Markus Butter
Zerlina Nina Bernsteiner
Orchester ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
August 2009 01
04 06 08
11 14

Tickets

Kaufen Schenken Erinnerung Mein Kalender

Hanno Müller-Brachmann

Leporello

Müller Brachmann, HannoIn Südbaden aufgewachsen und in der Knabenkantorei Basel ausgebildet, studierte er in Freiburg, Mannheim und Berlin. Erfolge wie beim ARD-Wettbewerb ebneten ihm den Weg an die wichtigsten Häuser Europas, Japans und der USA. Von Barenboim an die Deutsche Staatsoper engagiert, singt er hier und weltweit Mozart sowie Graf (Der ferne Klang), Tomski (Pique Dame), Escamillo (Carmen), Amfortas (Parsifal) und Golaud (Pelléas et Mélisande); Konzerte mit Abbado, Gielen, Boulez, Chailly, Mehta, Harnoncourt, Schiff und Liederabende mit Barenboim, Johnson, Jordan und Martineau bilden weitere Schwerpunkte. Er ist Wettbewerbs-Juror und unterrichtet an der Hochschule für Musik Hanns Eisler. Am Theater an der Wien sang er zuletzt Bachs Weihnachtsoratorium und Leporello in Don Giovanni, mit dem er erneut 2009 zu hören sein wird.