Béatrice et Bénédict Plakatsujet

Béatrice et Bénédict

Béatrice et Bénédict

Opéra-comique in two acts (1862)
Music and Libretto by Hector Berlioz
based on "Much ado about nothing" by William Shakespeare

cast

actor role
Conductor Leo Hussain
Director Kasper Holten
Stage design Es Devlin
Costume design Moritz Junge
Light design Bruno Poet
Béatrice Malena Ernman
Bénédict Bernard Richter
Claudio Nikolay Borchev
Héro Christiane Karg
Ursule Ann-Beth Solvang
Somarone Miklós Sebestyén
Léonato Thomas Engel
Don Pedro Martin Snell
Une femme Madeline Ménager-Lefebvre
Orchestra ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Chorus Arnold Schoenberg Choir
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
April 2013
17 20
22 24 27
29

Tickets

buy       give remind my calendar

Nikolay Borchev

Claudio

Nikolay BorchevDer junge, 1980 geborene Weißrusse studierte in Moskau und in Berlin und sang in einem Repertoire von Bach bis zu Pärt mit Dirigenten wie Zubin Mehta, Kent Nagano, Marcello Viotti, Ivor Bolton und Andreas Spering. Seit 2003 ist er im Ensemble der Bayerischen Staatsoper, wo er u.a. Mozarts Papageno (Die Zauberflöte), Rossinis Figaro (Il Barbiere di Siviglia) und Harlekin (Strauss: Ariadne auf Naxos) singt und u.a. mit Christof Loy, David Alden und Robert Carsen arbeitete. Gastspiele führten ihn u.a. nach Brüssel als Moritz (Meunier: Frühlingserwachen), nach Basel (Monteverdi: L’Orfeo, Orffs Carmina Burana), nach Leipzig als Marcello (Puccini: La Boheme), zu den Schwetzinger Festspielen als Pluto (Kraus: Proserpina),zu Festivals in Baden-Baden, Weimar, Innsbruck, Salzburg mit Händels Alexanderfest unter René Jacobs, nach Frankfurt, an die Deutsche Oper Berlin und Detroit.