Streng vertraulich

Streng vertraulich

A comical ceremonial act: 107 years „Hölle“
Performed in German

cast

actor role
Conception Georg Wacks
Set & costume design Stefan Fleischhacker
Player Elena Schreiber
Player Stefan Fleischhacker
Player Martin Thoma
Player Georg Wacks
Player Christoph Wagner-Trenkwitz
Piano Christina Renghofer
Orchestra Ensemble "Albero Verde"
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
March 2013
06 08 09 10
11 12 13 14 16

Tickets

buy       give remind my calendar

Erik Årman

The director

Årman, ErikDer in Stockholm geborene Tenor Erik Årman studierte Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Prof. Sebastian Vittucci und besuchte die Opernschule am Konservatorium der Stadt Wien. Sein Repertoire umfasst über 70 Rollen vom Barock bis zur Moderne. In den letzten Jahren war er u.a. am Salzburger Landestheater, der Neuen Oper Wien, am Ulmer Theater, am Theater Lübeck, beim Klangbogen Wien, an der Komischen Oper Berlin, am Staatstheater am Gärtnerplatz, den Bregenzer Festspielen, an der Bayerischen Staatsoper München und am Théâtre du Capitol Toulouse engagiert. Im Rahmen seiner konzertanten Tätigkeit sang Erik Årman mit Orchestern wie den Wiener Symphonikern, dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien, dem Norrköping Symphonieorchester sowie dem Schwedischen Rundfunkorchester. Am Theater an der Wien sang er zuletzt in Brittens Death in Venice 2009 und Dr. Blind (Strauss: Die Fledermaus) 2010.