Geschichten aus dem Wiener Wald

Geschichten aus dem Wiener Wald

Opera in three acts (2014)

Music by HK Gruber
Libretto by Michael Sturminger based on the play by Ödön von Horváth

In German with German surtitles

cast

actor role
Conductor HK Gruber
Director Michael Sturminger
Set & costume design Renate Martin & Andreas Donhauser
Light design Olaf Winter
Marianne Ilse Eerens
Alfred Daniel Schmutzhard
Oskar Jörg Schneider
Valerie Angelika Kirchschlager
Zauberkönig Albert Pesendorfer
Mutter Anke Vondung
Grossmutter Anja Silja
Erich Michael Laurenz
Rittmeister / Beichtvater Markus Butter
Mister David Pittman-Jennings
Der Hierlinger Ferdinand Alexander Kaimbacher
Havlitschek Robert Maszl
Emma Susanne Grosssteiner
Orchestra Wiener Symphoniker
Chorus Ensemble NOVA
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
March 2015
14
16 18 21
23

Tickets

buy       give remind my calendar

Jörg Schneider

Oskar

Jörg SchneiderDie Laufbahn des Welsers begann 1995 in Wiesbaden, 1997 bis 2000 war er in Düsseldorf engagiert und sang u.a. Belmonte (Mozarts Die Entführung aus dem Serail) in Berlin, unter Zubin Mehta in Tel Aviv und Florenz, Tamino (Die Zauberflöte) in Zürich und Florenz sowie Mendelssohn-Bartholdys Walpurgisnacht am Teatro alla Scala. Er trat in Brüssel, Amsterdam, Dresden, an der Volksoper und in Stuttgart auf, war als Steuermann (Wagners Der fliegende Holländer) und Don Ottavio (Don Giovanni) in Rom, mit Riccardo Muti am Wiener Musikverein und als Jacquino (Beethovens Fidelio) unter Claudio Abbado u.a. in Madrid sowie Baden-Baden auf. Er debütierte an der Wiener Staatsoper als Alfred (J. Strauss‘ Die Fledermaus), wo er auch Flamand (R. Strauss‘ Capriccio) und Tamino sang. Er singt regelmäßig bei RAI Turin und den BBC Proms. Am Theater an der Wien war er zuletzt in Monteverdis Il ritorno D’Ulisse in patria zu hören.