Orpheus / John Neumeier

Orpheus

Ballet by John Neumeier
Music by Igor Strawinsky [i]Apollon[i] und Orpehus[i]
Heinrich Ignaz Franz Biber´s [i]Rosenkranz-Sonaten[i]
Peter Blegvad & Andy Partridge aus dem Album [i]Orpheus the Lowdown[i]

Hamburg Ballet
Wiener KammerOrchester

cast

actor role
Conductor Stefan Vladar
Choreographer, Costume & Light design John Neumeier
Set design Ferdinand Wögerbauer
Hamburg Ballet
Orchestra Wiener KammerOrchester
Solo-Violin Daniel Garlitsky
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
May 2011
05 06 07

Tickets

buy       give remind my calendar

Ferdinand Wögerbauer

Set design

Ferdinand Wögerbauer studierte Bühnenbild am Mozarteum in Salzburg. Seine erste Arbeit mit John Neumeier war Händels Messias. Regelmäßig arbeitet er mit Peter Stein, u.a. bei Tschechows Onkel Wanja (Rom, Moskau, Edinburgh, Parma) Die Möwe (Edinburgh, Riga), Raimunds Alpenkönig (Salzburger Festspiele), Goethes Faust I (Hannover, Berlin, Wien), Mozarts Don Giovanni (Chicago und Los Angeles), Tschaikowskis Mazeppa, Eugen Onegin und Pique Dame (Lyon), Schillers Wallenstein (Berlin) sowie Arbeiten in Mailand, Paris, Rom, Zürich, London und bei den Salzburger Festspielen und jüngst bei Shakespeares König Lear am Burgtheater und Verdis Aida in Moskau. Weiters arbeitete er in Stuttgart, der Philharmonie Berlin, der Metropolitan Opera New York sowie mit Bob Swaim und Jürgen Flimm bei den Salzburger Festspielen. Zuletzt war seine Arbeit in Neumeiers Orpheus am Theater an der Wien zu sehen.