• Kinder Kultur Parcour © Lisa Edi

TaWumm! beim KinderKulturParcours

 

»Im Herbst 2022 zieht das Theater an der Wien in die Halle E des MuseumsQuartier. In unserem neuen „Zuhause“ wollen wir mit Kindern und Familien in einen direkten Dialog treten und eine Berührung mit Musiktheater ermöglichen. Spaß in kreativen und musikalischen Workshops für jung & jede*n ist garantiert.« 

 

Barbara Hellmayr & Marie Huber Theater an der Wien.

 

TaWoW – Ab in die Maske!

„Ab in die Maske“ heißt es auch für die kleinsten Künstler*innen. Kinder lernen nicht nur die Maskenabteilung des Theaters an der Wien kennen, sondern auch Amahl und seine Freund*innen aus der Familienoper „Amahl und die nächtlichen Besucher“. Ob Stern auf die Wange gemalt oder als Kamel geschminkt, suchen sich die Kinder selbst aus.

 

Amahl Rhythm & Paint

ab 4 Jahren | Eine Kooperation zwischen mumok und Theater an der Wien

Marimba & Percussion: Hannes Schöggl

 

Im Workshop „Amahl Rhythm & Paint“ verschmelzen Musik und Malerei. Ein Schlagwerker spielt nicht nur Melodien aus der Familienoper „Amahl und die nächtlichen Besucher“, sondern präsentiert auch die Vielseitigkeit seines Instruments. In den Hofstallungen können die Zuhörer*innen dazu ihre eigenen Kunstwerke zur Musik entstehen lassen.

 

TaWhoop – Sing & Swing!

Gesang & Chorleitung: Katharina Adamcyk

Choreografie: Maxi Reichel-Neuwirth

 

 

Hören, bewegen und erleben heißt es in dem Workshop „TaWhoop – Sing & Swing!“. Gemeinsam tauchen wir in die Klänge der Familienoper „Amahl und die nächtlichen Besucher“ ein. Wir lernen die zwei bekanntesten Songs kennen und studieren dazu einfache Choreografien ein. Ein interaktiver Workshop für Kinder ab 6 Jahren.

 

 

TaWumm! KinderKulturParcours Mai 2022 Galerie

zur Übersicht