Macbeth - Premiere 13.11. © Herwig Prammer

Pressemappe Macbeth 2016/17

Einen Höhepunkt im Rahmen des Shakespeare-Schwerpunktes im Theater an der Wien bilden die beiden Premieren von Giuseppe Verdis MACBETH in der Inszenierung von Roland Geyer sowie unter der musikalischen Leitung von Bertrand de Billy.
Am 11. November ist die Fassung von 1865 mit Roberto Frontali und Adina Aaron in den Titelrollen zu hören, am 13. November singen KS Plácido Domingo und Davinia Rodriguez ebenfalls die Fassung von 1865, allerdings mit dem Finale von 1847.

Pressemappe Macbeth

« zurück