Elegie für junge Liebende 16/17 013 © Werner Kmetitsch

Anna Lucia Richter Elisabeth Zimmer

Anna Lucia Richter © Mathias Baus

Anna Lucia Richter entstammt einer Musikerfamilie. Als langjähriges Mitglied des Mädchenchores am Kölner Dom erhielt sie seit ihrem neunten Lebensjahr Gesangsunterricht bei ihrer Mutter Regina Dohmen. Im Anschluss wurde sie von Kurt Widmer in Basel ausgebildet und schloss ihr Gesangsstudium mit Auszeichnung an der Musikhochschule Köln ab. Die Künstlerin gewann zahlreiche internationale Preise. Zuletzt wurde ihr im Februar 2016 der prestigereiche Borletti-Buitoni Trust Award zugesprochen. In der letzten Zeit trat sie mit dem Lucerne Festival Orchestra unter Riccardo Chailly auf, mit dem Orchestre de Paris unter Thomas Hengelbrock, dem Orchester der Accademia Nazionale di Santa Cecila unter Daniel Harding, dem London Symphony Orchestra unter Bernard Haitink oder dem Budapest Festival Orchestra unter Iván Fischer. Am Theater an der Wien ist sie erstmals zu Gast.