Don Giovanni 009 © Werner Kmetitsch

Es Devlin Ausstattung

Es Devlin © Jasper Clarke

Es Devlin schuf ihr erstes Bühnenbild 2003 für Keith Warners Inszenierung von Blochs Macbeth am Theater an der Wien. Seither arbeitet sie weltweit erfolgreich u.a. für Covent Garden, die Met und die Semperoper – immer wieder auch mit Keith Warner. Zudem stattet sie Fashion- und Pop-Events aus, z.B. für Adele und Beyoncé, die U2 iNNOCENCE+ eXPERIENCE TOUR, die Watch the Throne Tour sowie Konzerte von Yeezus, Kanye West, Lady Gaga oder Jay Z. Sie schuf für die Olympischen Spiele die Ausstattung für die Abschlusszeremonie in London 2012 und für die Eröffnungszeremonie in Rio 2016. Solo-Installationen zeigte sie in London (Mirror Maze) und Belgien (PlayBox). Sie erhielt für ihre Arbeiten u.a. drei Oliviers sowie 2015 den Order of the British Empire. Ein nächstes Projekt ist Bizets Carmen für die Bregenzer Festspiele. Am Theater an der Wien stattete sie Schulhoffs Flammen, Berlioz’ Béatrice et Bénédict und Mozarts Don Giovanni aus.