Don Giovanni 009 © Werner Kmetitsch

Nathan Gunn Don Giovanni (12., 14., 17., 19., 21. Dezember)

Nathan Gunn © Sandra Powers

Der lyrische Bariton singt an vielen großen Opernhäusern und tritt regelmäßig mit den renommiertesten Orchestern auf. Besonders verpflichtet der zeitgenössischen Oper, verkörperte er z.B. Clyde Griffiths in Pickers An American Tragedy, Father Delura in Eötvös’ Love and Other Demons, Alec Harvey in Previns Brief Encounter, Paul in Hagens Amelia sowie Yeshua in Adamos The Gospel of Mary Magdalene. Im März wird er in Amsterdam die Partie des Machiavelli bei der UA von Fairouz’ The New Prince singen. Er gestaltet aber auch Partien wie Figaro in Rossinis Il barbiere di Siviglia, Papageno in Mozarts Die Zauberflöte, Danilo in Lehárs Die lustige Witwe, den er an der New Yorker Metropolitan Opera gesungen hat, oder die Titelrolle in Sondheims Sweeney Todd. Seine Aufnahme von Brittens Billy Budd wurde 2010 mit dem Grammy ausgezeichnet. Im Theater an der Wien war Nathan Gunn zuletzt 2014 in Bizets Les pêcheurs de perles zu hören.