Weg zum Besinnen II - Der Weg aller Welt

Christoph Ehrenfellner Violine

Christoph Ehrenfellner begann seinen beruflichen Weg bei den Wiener Symphonikern und beim Ensemble Modern Frankfurt. Er war Gast-Konzertmeister beim Mahler Chamber Orchestra, Simon Bolivar Youth Orchestra, und ÖENM. Als Geiger des Wiener Streichtrios und des Zuckmayer Ensembles Wien-Berlin spielt er bei den führenden Festivals weltweit. Er ist Chef-Dirigent der Sinfonietta Baden, Gast-Dirigent beim Mexico City Philharmonic Orchestra, Thames Chamber Orchestra London, OSN S. Domingo und RSO Minsk. Christoph Ehrenfellner war Composer in Residence beim Orchestre Symphonique Mulhouse 2012, der Seiji Ozawa Academy Genf 2013 und beim Palmklang Festival Salzburg 2015. Seit 2013 ist er Lehrbeauftragter für das Orchester der Kunstuniversität Graz.