La traviata 018 © Herwig Prammer

Finn Ross Video

Finn Ross © .

Der Video-Designer Finn Ross studierte in London und ist international gefragt, u.a. bei live performances. Zu seinen aktuellen Theaterprojekten gehören u.a. Harry Potter and the Cursed Child im Londoner West End, Curious Incident of the Dog at Night-Time am Broadway, im West End sowie auf Tournee und Sunset Boulevard an der Oper in Göteburg. Er arbeitet auch für verschiedene Ballettcompagnien wie etwa dem National Ballet of Canada oder dem Royal Ballet in London. Im Opernbereich arbeitet er u.a. am Londoner Royal Opera House Covent Garden, bspw. bei Weills Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny, und er zeichnet für zahlreiche Produktionen an der English National Opera sowie an der Nederlandse Oper in Amsterdam verantwortlich. Unter seinen zahlreichen Preisen sind zwei Oliviers Awards und ein Tony. Am Theater an der Wien war er zuletzt bei Brittens The Turn of the Screw zu Gast.