Gespenster 001 © Erik Berg

Even Børsum Bühnenbild

Even Børsum © .

Even Børsum ist seit 1995 als Bühnenbildner tätig und arbeitet für fast alle norwegischen Bühnen. Von seinen zahlreichen Arbeiten seien hier u.a. Kiplings Das Dschungelbuch am Det Norske Teatret in Oslo, Brechts Mutter Courage und Shakespeares König Lear am Den Nationale Scenen in Bergen, Hamlet am Nationaltheatret in Oslo sowie Sonny und die tausend Herzen am Rogaland Teater in Stavanger angeführt. Am Oslo Nye Teater arbeitete er bei Schönbergs Les Misérables, R. Strauss’ Elektra, Bersteins West Side Story und Ingmar Bergmans Szenen einer Ehe. Im Trøndelag Teater in Trondheim wirkte er bei Shakespeares Romeo und Julia, Kanders Musical Chicago und vor kurzem an Henrik Ibsens Peer Gynt mit. Mehrfach für das Bühnenbild bei Tanzproduktionen wurde er am Riksteatret in Oslo engagiert: Herbst 2013 für Navid - Each One Teach One und im darauffolgenden Frühjahr wieder für Leve Posthornet.