Peter_Grimes_1280x680_1516 © beyond/André Sanchez

Cornelius Meister Musikalische Leitung

Cornelius Meister © Marco Borggreve

Cornelius Meister, seit 2010 Chefdirigent und künstlerischer Leiter des RSO Wien, dirigiert ein breites Konzert- und Opern-Repertoire, das neben den Standardwerken (darunter Wagners Der Ring des Nibelungen sowie alle Bruckner-Symphonien) auch die Zusammenarbeit mit Originalklang-Orchestern und zahlreiche Uraufführungen umfasst. Seit seinem Debüt 2002 an der Staatsoper Hamburg leitet er Opernproduktionen an den Häusern in München, Dresden, Berlin, Tokio, San Francisco, Kopenhagen, London, Mailand und an der Wiener Staatsoper. In Konzerten dirigiert er die führenden Orchester von Amsterdam, Rom, Washington, Helsinki, Zürich, Tokio, Stockholm, Kopenhagen, Paris, Berlin, Hamburg und München. Er wurde mit zahlreichen Preisen, u.a. für seine Programmgestaltung und seine nachhaltige Jugendarbeit, ausgezeichnet. Am Theater an der Wien dirigierte er zuletzt das Silvesterkonzert 2013/14.