Mare Nostrum

Entdeckung, Befriedung und Konversion des Mittelmeerraumes durch einen Stamm aus Amazonien

Text und Musik von Mauricio Kagel (1975)

In deutscher Sprache

Premiere
Dienstag, 11. Februar 2014
19:30 bis ca. 20:40 Uhr
(keine Pause)

Besetzung

Musikalische Leitung: Gelsomino Rocco
Inszenierung: Christoph Zauner
Ausstattung: Nikolaus Webern
Licht: Norbert Chmel
 
Europäer: Rupert Enticknap
Amazonier: Ben Connor
Orchester: Wiener KammerOrchester

Fotos Galerie

Mare Nostrum 13/14

Premiere: 11. Februar 2014
Inszenierung: Christoph Zauner
Musikalische Leitung: Gelsomino Rocco
Neuproduktion des Theater an der Wien
Fotos: © Armin Bardel