Der_Besuch_der_alten_Dame_2017/18_1280x680_1718 © beyond | Emmanuel Polanco | colagene.com

John Bishop Licht

John Bishop © John Bishop

John Bishop hat bereits für mehr als 200 Produktionen das Lichtdesign geschaffen. Darunter finden sich so unterschiedliche Werke wie R. Strauss‘ Elektra (San Francisco, Prag), Busonis Doktor Faust (Dresden), Humperdincks Hänsel und Gretel (Frankfurt), Chaussons Le roi Arthus (Straßburg), Mozarts Le nozze di Figaro (Warschau), Don Giovanni (São Paulo), Così fan tutte (Maastricht), Wagners Tristan und Isolde (Aarhus), Der Ring des Nibelungen, Der fliegende Holländer (Oslo), Brittens Peter Grimes (Madrid) Albert Herring (Leeds), Verdis Falstaff, Ernani (London), La traviata, Bernsteins West Side Story (Cardiff) sowie verschiedene Ballette (Schwanensee, Nussknacker, Dornröschen, Romeo & Julia) in Kiew, Athen, Dubai und London. Geplant ist u.a. Puccinis Tosca in Enschede, Elektra in Karlsruhe, Lehárs Die lustige Witwe in Seoul und Wagners Tannhäuser in Tokio. Es ist seine erste Arbeit für das Theater an der Wien.